Partners

Die SuchtAkademie 2019 wurde vom Bundesamt für Gesundheit, dem Kanton Tessin und der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH unterstützt. Die NAS-CPA übernamhm im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit  die Trägerschaft für die SuchtAkademie. Die Föderation der Suchtfachleute (Fachverband SuchtGREA und Ticino Addiction) war mit der Tagungskoordination beauftragt.

Projektleiter :

Mit Unterstützung von :

Koordination: